Windows 10 - immer wieder Updates...

Sie scheitern bei der Durchführung relevanter Windows 10 Updates? Sie trauen sich das Windows 10 Creators Update nicht selbst zu? Rufen Sie uns noch heute an (089-4900 9715) oder kontaktieren Sie uns. Gerne helfen wir Ihnen bei der Umstellung auf die neueste Version von Windows 10!

 

Das ist zu beachten

Die Kompatibilität für die Aktualisierung eines Gerätes hängt nicht nur von den Systemspezifikationen ab, sondern auch von Treibern und Firmware, Anwendungskompatibilitäten und der Unterstützung von Funktionalitäten, unabhängig davon, ob ein Gerät die Mindestsystemanforderungen für Windows 10 erfüllt oder nicht.

 

Was passiert mit Programmen und Dateien?

Anwendungen, Dateien und Einstellungen werden während der Aktualisierung migriert. Einige Anwendungen oder Einstellungen können eventuell bei der Migration nicht berücksichtigt werden.
Antivirus- und Antimalwareanwendungen werden während der Aktualisierung durch Windows daraufhin geprüft, ob ihr Abonnement aktuell ist. Windows deinstalliert die Anwendung und behält die Einstellungen bei. Nachdem die Aktualisierung fertiggestellt ist, installiert Windows die neueste Version mit den Einstellungen von vorher. Ist das Abonnement nicht aktuell, wird die Aktualisierung Windows Defender aktivieren.
Einige Anwendungen Ihres OEM-Anbieters werden gegebenenfalls vor der Aktualisierung entfernt.

 

Lohnt sich ein Update? 

Grundsätzlich ist die Wartung und Pflege des eingesetzten Betriebssystems von großer Wichtigkeit. Nur so können auftretende Sicherheitslücken geschlossen oder aber durch das Betriebssystem verursachte funktionelle Störungen behoben werden. 

Das neue Creators Update gibt nun dem Nutzer die Möglichkeit, selbst darüber zu entscheiden, ob und wieviel Informationen über das eigene Arbeiten am Computer an Microsoft weitergegeben werden.